Wir sind das Unternehmen Lebensqualität in Osnabrück. Als einer der größten kommunalen Infrastrukturdienstleister Deutschlands tragen wir mit unseren Angeboten, Produkten und Dienstleistungen maßgeblich zur Lebensqualität in der Region Osnabrück bei. Zu unserem breiten Portfolio gehören die Energie- und Wasserversorgung, der öffentliche Nahverkehr und Mobilitätsangebote sowie  die Entwässerung, die Straßenbeleuchtung, der Hafen und die Bäder sowie Freizeitangebote. Für unsere Mitarbeiter bieten wir als „Unternehmen Lebensqualität“ spannende Aufgaben und ein ausgezeichnetes Arbeitsumfeld.

Für unsere Organisationseinheit „Produktmanagement“ im Geschäftsbereich Energie suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten, motivierten und qualifizierten

Produktmanager (m/w/d)
für den Schwerpunkt energienahe Dienstleistungen (EDL)

Ihre Aufgaben:

  • Anfang-zu-Ende-Verantwortung für das Produktmanagement von EDL-Produkten über die gesamte Wertschöpfungskette und den gesamten Produktlebenszyklus
  • Steuerung aller Produktmanagement-Maßnahmen (inkl. Produktschulung und Endkundenvertragsmanagement) sowie Gestaltung der Preis-/Produkt- und Distributionspolitik für Energie-Lösungen, insbesondere für Produktlösungen aus dem Bereich der Wärme- und Stromerzeugung
  • Verantwortung für die sorgfältige Abstimmung mit allen kooperierenden Bereichen (insb. Service, Vertrieb, Marketing, Technik, IT und Abrechnung) sowie externen Dienstleistern und Stakeholdern
  • Monitoring des Produktabsatzes und Einsteuerung von Gegenmaßnahmen bei Zielabweichungen
  • Monitoring und Optimierung der den EDL-Produkten zugrundeliegenden Konzepten, Wirtschaftlichkeits-berechnungen und Business Cases
  • Aktiver Treiber für die kontinuierliche Verbesserung von Produktprozessen, Produktqualitäten und Produkt-ergebnissen unter Berücksichtigung von betriebswirtschaftlichen Kriterien
  • Mitwirkung im gegebenen Produktentwicklungsprozess
  • Mitverantwortung für die qualitäts- und fristgerechte Einführung neuer EDL-Produkte (Pilotierung / Rollout / Produktivsetzung)
  • Marktbeobachtung zur Identifikation von Chancen und Risiken für bestehende und neue Produkte
  • Leitung von und Mitarbeit bei OE-übergreifenden Projekten
 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium mit technischem oder naturwissenschaftlichem Hintergrund, idealerweise ergänzt um wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse
  • Bevorzugt mehrjährige Berufserfahrung im Produktmanagement in der Energiewirtschaft oder
  • artverwandten Branchen
  • Sehr gutes Verständnis für Prozessabläufe im Produktmanagement und der Produktentwicklung
  • Hohes Interesse an technischen und digitalen Produkten sowie idealerweise Erfahrungen in der Erstellung von Energieversorgungskonzepten
  • Kommunikations- und Durchsetzungsstärke, hohe Belastbarkeit, ein hohes Maß an Motivation und Einsatzbereitschaft sowie unternehmerisches Denken und Handeln
  • Starke Markt- und Kundenorientierung, hohes Qualitätsverständnis und Leidenschaft für neue Produkte
  • Fundierte Kenntnisse der gängigen MS-Office-Produkte (insb. Excel)
 

Wir bieten:

Ein herausforderndes, anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet, ein gutes Arbeitsklima und ein modernes Management sowie die Förderung ihrer persönlichen Weiterentwicklung. Die Vergütung erfolgt gemäß Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) und richtet sich nach der mitgebrachten Qualifikation und den beruflichen Erfahrungen.
 

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist über unser Jobportal auf www.stadtwerke-osnabrueck.de. Für Rückfragen steht Ihnen Alena Aringsmann (Tel.: 0541/2002-2549) gerne zur Verfügung.
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!