Als 100% Tochter der Stadtwerke Osnabrück AG sind wir für den Betrieb und die Bewirtschaftung der örtlichen Netze und Anlagen zur Ver- und Entsorgung mit Elektrizität, Gas, Wasser, Beleuchtung, Telekommunikation, Nah- und Fernwärme und Entwässerung einschließlich aller zugehörigen Aufgaben und Dienstleistungen zuständig.
Unsere Mitarbeiter sichern unseren Erfolg im Wettbewerb.
 
Für unsere Organisationseinheit „Netzcontrolling und Regulierung“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten, motivierten und qualifizierten
 
Kaufmännischen Koordinator (m/w/d)
 
Ihre Aufgaben:
  • Strategische Planung, Steuerung und Kontrolle für die Geschäftseinheit Netze & Anlagen
  • Erstellen der Jahres- und Mittelfristplanung sowie Budgetierung
  • Koordination und Begleitung des jährlichen Strategie- und Planungsprozesses im Konzern für die strategische Geschäftseinheit Netze & Anlagen
  • Aufbau und Weiterentwicklung eines unterjährigen Berichtswesens
  • Unterstützung bei der langfristigen Erlössimulation
  • Durchführung des Risikomanagements der SWO Netz GmbH in Abstimmung mit dem unternehmensweiten Risikomanagement der SWO AG
  • Durchführung von Benchmarks und Ableitung von Handlungsempfehlungen
  • Zusammenarbeit mit dem zentralen Controlling in Bezug auf die zugeordneten Beteiligungsgesellschaften
  • Eigenverantwortliche Entwicklung und Leitung von zugeordneten Projekten

Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes betriebs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen/Controlling oder vergleichbare Qualifikation mit (erster) Berufserfahrung
  • Exzellenter Umgang mit Excel sowie sehr gute MS-Office und SAP-Kenntnisse, insbesondere SAP BW, CO, FI, PM
  • Umfangreiche Projektmanagement-Kenntnisse
  • Sehr gute mathematisch/statistische Kenntnisse sowie ausgeprägte analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Hohes unternehmerisches Denken und Handeln sowie ein dienstleistungsorientiertes und überdurchschnittliches Verantwortungsbewusstsein
  • Hohe Eigenverantwortung sowie soziale und kommunikative Kompetenz


Wir bieten:
Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet und die Möglichkeit sich mit diesem spannenden Aufgabenumfeld zu entwickeln und zu wachsen. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) und richtet sich nach der mitgebrachten Qualifikation und den beruflichen Erfahrungen.
 
Interessiert?
Dann bewerben Sie sich unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist über unser Jobportal! Für Rückfragen steht Ihnen Thorsten Wedell (Tel.: 0541 2002 2531) gerne zur Verfügung.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!