Die Eisenbahn- und Hafenbetriebsgesellschaft Region Osnabrück mbH (EHB) ist ein hundertprozentiges Tochterunternehmen der Stadtwerke Osnabrück AG. Als Managementgesellschaft kümmert sich die EHB vorrangig um den Betrieb und die Instandhaltung von öffentlichen Eisenbahninfrastrukturen und die Durchführung von Eisenbahngüterverkehren sowie die Hafenentwicklung und den Hafenbetrieb in der Region Osnabrück. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Entwicklung von neuen Dienstleistungen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte und qualifizierte

Weichenwärter / Fahrdienstleiter (m/w/d)


Ihre Aufgaben:
  • Koordination und Durchführung des Rangierbetriebes im Hafen Osnabrück
  • Fahrdienstleitertätigkeiten für die Georgsmarienhütte Eisenbahn – und Transport GmbH
  • Betreuung der Unfallmeldestelle für den Hafen Osnabrück
  • Bereitstellung einer Kontaktstelle für Anlieger und Kunden im Hafen zum eisenbahnspezifischen Tagesgeschäft
  • Allgemeine Dispositionsaufgaben


Ihr Profil:
  • Kenntnisse im Eisenbahnbetrieb (vorzugsweise als Fahrdienstleiter, Disponent oder Weichenwärter) sind wünschenswert, die Bereitschaft, diese ggf. zu erwerben ist Voraussetzung
  • Bereitschaft zum Einsatz im regelmäßigen Dreischichtbetrieb (auch an Wochenenden und Feiertagen)
  • Bereitschaft zur Übernahme weiterer Aufgaben im Betätigungsbereich der EHB
  • Tauglichkeit für den Einsatz als Weichenwärter / Fahrdienstleiter nach VDV 714 (Bahntauglichkeit)
  • Umsicht und Besonnenheit sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein
  • Fähigkeit, auch bei komplexen Aufgabenstellungen den Überblick zu behalten

Wir bieten:
Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet. Ihre Vergütung erfolgt gemäß Tarifvertrag für die Bediensteten der nicht bundeseigenen Eisenbahnen und von Kraftverkehrsbetrieben (ETV) und richtet sich nach der mitgebrachten Qualifikation und den beruflichen Erfahrungen.
 
Interessiert?
Dann bewerben Sie sich unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist über unser Jobportal auf www.stadtwerke-osnabrueck.de! Für Rückfragen steht Ihnen Maximilian Hemsing (Tel.: 0541/2002-2549) gerne zur Verfügung.
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!