Als 100% Tochter der Stadtwerke Osnabrück AG sind wir für den Betrieb und die Bewirtschaftung der örtlichen Netze und Anlagen zur Ver- und Entsorgung mit Elektrizität, Gas Wasser, Beleuchtung, Telekommunikation, Nah- und Fernwärme und Entwässerung einschließlich aller zugehörigen Aufgaben und Dienstleistungen zuständig.
Unsere Mitarbeiter sichern unseren Erfolg im Wettbewerb.
 
Für unsere Organisationseinheit Planung E-Netze und Straßenbeleuchtung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte, motivierte und qualifizierte

Technische Fachkraft Planung Telekommunikations-, E-Netze und  Straßenbeleuchtung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von Netzplanungen für Telekommunikations-,  Strom-, Beleuchtungsnetze und Anlagen von der Grundlagenermittlung, über die Genehmigungs- bis zur Ausführungsplanung
  • Darstellung und Erläuterung der Planung gegenüber der Stadt Osnabrück, der Straßenverkehrsbehörde sowie externen Ingenieurbüros
  • Ausarbeitung von Versorgungskonzepten
  • Durchführung von Wirtschaftlichkeitsvergleichen und auftragsbezogenen Kalkulationen einschl. der Abrechnung und Nachkalkulation
  • Verhandlung, Festlegung und Sicherung von Leitungstrassen einschließlich der Vorbereitung von Kreuzungs- und Gestattungsverträgen
  • Durchführung von Netz- und Lastflussberechnungen
  • Abstimmung, Koordination und Vorterminierung der Baumaßnahmen inkl. der Abstimmung mit externen Partnern
  • Projektverantwortlicher für spartenübergreifende Projekte
  • Kostenüberwachung der geplanten Bauvorhaben sowie Mitarbeit an Projekten und Sonderaufgaben
  • Planung von Stromsonderhausanschlüssen, einschließlich Angebotserstellung für Netzanschlüsse sowie Planung der Hausanschlüsse im Zuge von Netzsanierungsmaßnahmen
  • Erstellung von Leistungsverzeichnissen bei Sonderbaumaßnahmen
  • Mitwirkung an strategischen Telekommunikationsprojekten
 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene elektrotechnische Ausbildung sowie erfolgreiche Weiterbildung zum Techniker oder Meister
  • Fundierte Kenntnisse über Funktion und Aufbau von Stromverteilungs- und TK-Netzen sowie in der Planung und/oder Betrieb von Anlagen in der elektr. Energieversorgung
  • Spezielle Kenntnisse im Tiefbauwesen sowie fundierte EDV-Kenntnisse (MS-Office, SAP R/3, Arriba, Lovion)
  • Selbstständige und kundenorientierte Arbeitsweise, unternehmerisches Denkvermögen sowie Koordinationstalent
  • Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit sowie gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
 

Wir bieten:

Wir bieten spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem herausfordernden und vielseitigen Aufgabengebiet mit interessanten beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten und flexiblen Arbeitszeiten. Die Vergütung richtet sich nach der mitgebrachten Qualifikation sowie den beruflichen Erfahrungen erfolgt gemäß Tarifvertrag für Versorgungsbetriebe (TV-V).


Sind Sie interessiert?

Dann bewerben Sie sich unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist über unser Jobportal! Für Rückfragen steht Ihnen Anna Rolfes (Tel.: 0541 2002 2531) gerne zur Verfügung.
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!