Wir sind einer der größten kommunalen Infrastrukturdienstleister Deutschlands und tragen mit unseren Angeboten, Produkten und Dienstleistungen maßgeblich zur Lebensqualität in der Region Osnabrück bei. Zu unserem breiten Portfolio gehören die Energie- und Wasserversorgung, der ÖPNV sowie der Betrieb der Entwässerung, der Straßenbeleuchtung, des Hafens und der Bäder in Osnabrück. Als wesentlicher Teil des „Unternehmens Lebensqualität“ sichern unsere Mitarbeiter unseren Erfolg im Wettbewerb.

Für unsere Organisationseinheit „IT-Beratung“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und qualifizierten

Spezialist IT-Beratung (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung der Abrechnungs-, Marktkommunikations-, und Kundenmanagementsysteme (z. B. digitale Vertriebsplattform, Plattform-Kooperation „billing4us“, …)
  • Leitung bzw. strategische Begleitung von IT-Projekten unter Einbeziehung von internen/externen Kunden, externen Einführungspartnern, Lizenzgebern und Betriebsdienstleistern
  • Beratung von Anwendern bei Fachprozessen in der SWO-Gruppe
  • Prozessoptimierung und anschließende Ablaufdokumentation unter Sicherstellung der Prozessintegrität
  • Übernahme der Funktion des zentralen, fachbereichsübergreifenden Anforderungsmanagers für die SWO-Gruppe im Rahmen der Plattform-Kooperation
  • Beauftragung und Steuerung externer IT-Dienstleister beim Einsatz in Projekten und bei der grundsätzlichen Weiterentwicklung der IT
 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom, Master, Bachelor) mit Schwerpunkt IT, Betriebswirtschaft oder Technik (alternativ abgeschlossene kfm. oder techn. Berufsausbildung inkl. Zusatzqualifikation mit IT-Bezug)
  • Mehrjährige Berufserfahrung im IT-Umfeld und im Projektmanagement
  • Fundierte Prozesskenntnisse in der Energiewirtschaft
  • Kundenorientiertes und unternehmerisches Handeln
  • Ausgeprägtes Prozessdenken
  • Außerordentliches Qualitäts- und Kostenbewusstsein
  • Kommunikationsstärke
  • Hohes Verantwortungsbewusstsein sowie Konfliktfähigkeit
 

Wir bieten:

Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) und richtet sich nach der mitgebrachten Qualifikation und den beruflichen Erfahrungen.
 

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfrist über unser Jobportal auf www.stadtwerke-osnabrueck.de. Für Rückfragen steht Ihnen Frank Müller (Tel.: 0541/2002-2523) gerne zur Verfügung.
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!