Wir sind einer der größten kommunalen Infrastrukturdienstleister Deutschlands und tragen mit unseren Angeboten, Produkten und Dienstleistungen maßgeblich zur Lebensqualität in der Region Osnabrück bei. Zu unserem breiten Portfolio gehören die Energie- und Wasserversorgung, der ÖPNV sowie der Betrieb der Entwässerung, der Straßenbeleuchtung, des Hafens und der Bäder in Osnabrück. Als wesentlicher Teil des „Unternehmens Lebensqualität“ sichern unsere Mitarbeiter unseren Erfolg im Wettbewerb.

Für unsere Organisationseinheit „Arbeitsvorbereitung KOM“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten und motivierten
 

 

Kfz-Mechatroniker (m/w/d)


Ihre Aufgaben:

  • Planen und Vorbereiten von Arbeitsabläufen sowie Kontrollieren und Bewerten der Arbeitsergebnisse
  • Durchführung von Service-, Wartungs- und Reparaturarbeiten
  • Diagnostizieren von Fehlern und Störungen an Fahrzeugen und Systemen
  • Demontieren, Reparieren und Montieren von Bauteilen, Baugruppen und Systemen
  • Durchführen von qualitätssichernden Maßnahmen
  • Bedienen von Fahrzeugen und Systemen
  • Außer Betrieb nehmen und in Betrieb nehmen von fahrzeugtechnischen Systemen
  • Aus-, Um- und Nachrüstung von Fahrzeugen
  • Durchführung Störungsdienst (Pannenhilfe)
  • Mitarbeit im Fahrdienst
 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Kfz-Mechaniker (m/w/d) oder Kfz-Mechatroniker (m/w/d) - mit den Schwerpunkten Nutzfahrzeugtechnik oder System- und Hochvolttechnik, idealerweise in einem Verkehrsbetrieb
  • Qualifikation Elektrotechnische Arbeiten an Hochvoltfahrzeugen nach DGUV Information 200-005, Stufe 2 (wünschenswert)
  • Führerscheinklassen B, BE, (D, DE wünschenswert)
  • Bereitschaft zur Mitarbeit im Werkstatt-Schichtbetrieb
 

Wir bieten:

Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) und richtet sich nach der mitgebrachten Qualifikation und den beruflichen Erfahrungen.

 

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfristen über unser Jobportal! Für Rückfragen steht Ihnen Stefanie Wiechert (Tel.: 0541/2002-2532) gerne zur Verfügung.
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!