Wir sind einer der größten kommunalen Infrastrukturdienstleister Deutschlands und tragen mit unseren Angeboten, Produkten und Dienstleistungen maßgeblich zur Lebensqualität in der Region Osnabrück bei. Zu unserem breiten Portfolio gehören die Energie- und Wasserversorgung, der ÖPNV sowie der Betrieb der Entwässerung, der Straßenbeleuchtung, des Hafens und der Bäder in Osnabrück. Als wesentlicher Teil des „Unternehmens Lebensqualität“ sichern unsere Mitarbeiter unseren Erfolg im Wettbewerb.

Für unsere Organisationseinheit „Bauprojekte“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten, motivierten und qualifizierten

Architekten mit Schwerpunkt "Entwurf" (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Erabeiten von Entwürfen, Studien und Konzepten in unseren Projektteams insbesondere im Mehrgeschosswohnungsbau

  • eigenständige Bearbeitung von Bauantragsplanungen
  • CAD-unterstützte zeichnerische Darstellung des Gesamtentwurfes in 2D/3D
  • Koordinierung, Überwachung und Abnahme von Baumaßnahmen unter Einhaltung der Baurichtlinien
  • Erstellung von Zeit- und Kostenplanung
  • Vorbereitung und Koordinierung von Ausschreibungen
  • selbstständige Umsetzung von 3D-Visualisierungen
 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Ingenieur- oder Masterstudium Fachrichtung Architektur mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • gestalterisches und ästhetisches Gespür, sowie technisches und räumliches Verständnis
  • ein hohes Maß an Motivation und Leidenschaft für Architektur
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit im Team sowie mit unseren (internen und externen) Kunden
  • Kreativität und ausgeprägte Entwurfsstärke
  • eine engagierte, strukturierte sowie verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise
  • sehr gute CAD- und Visualisierungsprogramm Kenntnisse, z.B. ArchiCAD oder Revit/AutoCAD, Adobe
  • erste Erfahrungen mit BIM sind wünschenswert aber keine Grundvoraussetzung
  • Fundierte Kenntnisse in Planungs- und Baurecht
  • Erfahrung in der Erstellung von Leistungsverzeichnissen mit AVA Software
  • Erfahrung in Bauleitung und Projektleitung
 

Wir bieten:

Ein interessantes und vielseitiges Aufgabengebiet. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag Versorgungsbetriebe (TV-V) und richtet sich nach der mitgebrachten Qualifikation und den beruflichen Erfahrungen.
 

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bis zum 28.02.2019 unter Angaben Ihrer Gehaltsvorstellung und Kündigungsfristen über unser Jobportal! Für Rückfragen steht Ihnen Tobias Nardmann-Möller (Tel.: 0541/2002-2529) gerne zur Verfügung.
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!