Die ServOS GmbH überlässt als Personaldienstleistungsunternehmen der Stadtwerke Osnabrück AG, Bereich Bäder, Beschäftigte im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung. Die Stadtwerke Osnabrück gehören mit ihren drei Bädern zu den großen regionalen Badbetreibern in Niedersachsen. Das Bäderangebot umfasst das Nettebad als eines der größten Sport- und Freizeitbäder mit jährlich über 750.000 Besuchern, das Schinkelbad als Gesundheitsbad mit Soleangebot im Cabriosol sowie das Moskaubad, das klassische Freibad im Herzen Osnabrücks.

Für den Einsatz in den Bädern der Stadtwerke Osnabrück sowie den Bädern in der Region suchen wir befristet für ein Jahr zum nächstmöglichen Termin mehrere qualifizierte und engagierte

Alltagshelden für die Wasseraufsicht (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Aufsicht des Badebetriebes in einem spannenden und sportlichen Freizeitumfeld
  • Betreuung und Service für unsere einzigartigen Badegäste
  • Sicherheit im Umgang mit Notfallsituationen (Erste-Hilfe Maßnahmen)
  • Begleitung und Unterstützung von organisierten Schwimm Events
  • Begleitung und Aufsicht von verschiedenen Freizeitattraktionen (Rutschen, Wasser - Entertainment u.v.m.)

Kurzum: Es erwartet Sie ein abwechslungsreicher, erfrischender Arbeitsalltag in einem hochmotivierten Team!
 

Ihr Profil:

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Aktueller Nachweis über einen 1. Hilfe-Kurs, über eine HLW- und AED-Schulung (max. 2 Jahre alt)
  • Rettungsschwimmabzeichen in Silber (max. 3 Jahre alt)
  • Starke Kundenorientierung und Kontaktfreudigkeit
  • Teamorientierung

Für weitere Eindrücke zu dem Arbeitsumfeld schauen Sie sich doch unsere Filme in unserem Youtube Kanal an unter:
 

Arbeitszeit:

Der Arbeitseinsatz erfolgt flexibel auf Abruf. Dies kann im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung oder im Rahmen einer studentischen Nebentätigkeit von bis zu 20 Stunden pro Woche erfolgen. Während der Semesterferien ist bei Bedarf auch ein umfangreicherer Einsatz möglich.


Wir bieten:

Ein herausforderndes und vielseitiges Aufgabengebiet. Die Vergütung erfolgt nach dem iGZ-/DGB-Tarifvertrag für die Zeitarbeitsbranche.
 

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich über unser Jobportal! Für Rückfragen steht Ihnen Tilo Schölzel (Tel.: 0541/2002-2428) gerne zur Verfügung.
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!